Nachwuchsförderung

Seit 2008 vergibt der Freundeskreis unregelmäßig einen Nachwuchspreis an junge talentierte Künstler.
Der Preis ist dotiert mit 1.000,00 €.

Wir fördern und unterstützen Projekte des Junge.Studios der Landesbühnen Sachsen

  • Zauberwerkstatt für Kinder ab 8 Jahre mit Oliver Mehl
  • Tanzprojekte TripleA mit Helena Maciel Fernandino und Sophia Hauenherm (Förderpartner: Sparkasse Meissen) 
  • Finanzierung eines transportablen Beamers und Lichttechnik für das Figurentheater (Inszenierung: Der kleine Pinguin)
  • Anschubfinanzierung der Neuen Burgfestspiele Meissen in Höhe von 2.000,00€
  • Finanzierung unseres eigenen Bläserensembles (Bezahlung des Dirigenten in Form einer Aufwandsentschädigung), Finanzierung Notenmaterial und Aushilfen für kleine Konzerte
  • Theatertickets für bedürftige Kinder und Familien seit 2021 (Bisher konnten wir über 1000 Kinder zu einer Vorstellung im Theater Radebeul und auf der Felsenbühnen Rathen begrüßen.)
  • Finanzierung: Musik im Klassenzimmer (GS Wehlen, Niederlößnitz, GS Königstein)

Eine Hymne für 25 Jahre Nationalpark Sächsische Schweiz

Ein Baum für die Kunst

Anlässlich des Neubaus der Theaterwerkstätten haben wir eine Baum gespendet. Dieser wurde auch auf dem neuen Gelände der Werkstätten gepflanzt. 10/2016
Foto: Caroline Mirisch 04/2024